Herzlich willkommen bei

 

 


             

........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

             
 

           



Bitte klicken Sie auf einen der 2 Button um zu Ihrem Interessens-Bereich zu kommen

........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................


Wir kehren der Sonne den Rücken zu
und schlagen Kohle aus den Bergen.
Wir kehren der Sonne den Rücken zu
und bohren nach Öl.
Wir kehren der Sonne den Rücken zu
und spalten Atome.
Jetzt drehen wir uns zur Sonne
und nutzen sie gratis!
  (Fritz Gillinger, ergänzt durch J. Sandler)

Nimm dir Zeit zum Nachdenken, aber wenn die Zeit zum Handeln kommt, hör auf mit Denken und geh los.
                                                                                                
Andrew Jackson (7.Präsident der USA, 1829-1837)      


Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen
                                                                                                                                                 (Sprichwort aus China)

Eine Aufgabe die nur auf einer Person lastet ist sehr schwer,
auf viele Menschen verteilt ist sie federleicht.
                                                                              (Sprichwort der Tuareg)

Tradition heißt nicht die Asche bewahren, sondern die Flamme hüten.
                                                                                                              (Jean Jaurès)

Es gibt nur eine Zeit, in der es wesentlich ist, aufzuwachen - diese Zeit ist jetzt.
                                                                                                                                         (Buddha)

Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die Menge nicht sieht.
                                                                                                                                                                                 (Laotse)

 

Wie ein weit verzweigtes Myzel
wächst das Netzwerk von Menschen,
die für die Energiewende arbeiten.
Wo heute noch zentrale Strukturen
und Monopole die Energie beherrschen,
werden morgen
Milliarden dezentral Energie ernten.

Begegnungen, Gespräche
– Erfahrungsaustausch,
gegenseitiges Ermutigen
– lassen das Netzwerk wachsen.

Die Energiewende wird möglich.

Martin Vosseler

http://www.martinvosseler.ch

 
Vision
Der Planet Erde, das Leben, das sich darauf entwickelt hat - ein einzigartiges Wunder im Kosmos. Die vollkommene Kugel hat genau die richtige Distanz von der Sonne, dass wir nicht verbrennen oder erfrieren. Sie hat genau die richtige Größe, dass Wasser und Land getrennt bleiben. Zudem hat sich eine zarte Atemhaut entwickelt, die zusammen mit dem Sonnenlicht das Leben ermöglicht. Es kann ja nicht sein, dass wir in einem so frühen Entwicklungsstadium unseres Lebenssystems aus Bequemlichkeit, Fantasie- und Mutlosigkeit die von uns verursachten Klimaveränderungen akzeptieren und die Bewohnbarkeit der Erde aufs Spiel setzen.

Friede der Menschen untereinander und mit seinen Mitgeschöpfen ist in uns angelegt. Menschen in allen Zeitaltern haben uns diese Möglichkeit des Menschseins vorgelebt. Angesichts der heutigen Bedrohung von uns allen bleibt uns gar keine Wahl, als diese Friedensmöglichkeit zu entfalten.

Mit unserem Tun und Lassen sind wir für die heutige Bedrohung verantwortlich. Wir haben die Atmosphäre aufgeheizt, die Biosphäre mit Giften und Radioaktivität belastet, die Gewässer verschmutzt, die Böden ausgelaugt. Wir können uns auch wieder in die Lebenskreisläufe einfügen, die Bedingungen für die Heilung des Lebenssystems Erde schaffen. Alle Lösungen liegen bereit. Wir müssen sie nur umsetzen. Gemeinsam. Gemeinsam mit der Sonne. Jetzt.

 

  Letzte Aktualisierung 13. Dezember 2011
  
 
Sie sind seit 29.12.2002
der 
 Besucher unserer Homepage.
Danke für Ihren Besuch.
Hoffentlich finden Sie was Sie suchen.
Wenn nicht, teilen Sie mir das bitte mit.
Ihr
Johann Sandler